Hier ein kleiner Artikel zum übertragen seiner Daten von einem Gerät auf ein anderes Gerät.

Als erstes wechselt du in die Einstellungen des Arbeitskalender und dann in den Bereich „Datenbank“.
Nun wird eine aktuelle Sicherung der Daten und der Einstellungen angelegt. „Daten exportieren“ und „Einstellungen exportieren“ wählen.
Anschließend hast du mehrere Möglichkeiten die Daten auf dein neues Gerät zu bekommen. Am einfachsten geht es, wenn du einen Cloud Dienst wie „Google Drive“ oder „Dropbox“ benutzt. Dieses findest du im gleichen Dialog unter Datenbank.
Achtung: Amazon Drive ist im Moment nicht verfügbar!
Installiere das dazugehörige Plugin und sichere die eben angelegten Daten in der Cloud.
Möchtest du keinen Cloud Dienst benutzen, sende die beiden Dateien per Bluetooth an dein neues Gerät.

Nun kommt eine entscheiden Frage, in was für ein Konto hast du deine Termine gespeichert hast?
Dieses siehst du im Bereich Kalender in den Einstellungen -> „Standard Kalender“. Hast du hier einen Kalender ausgewählt wie Google/Outlook oder einen eigenen Cloudkalender, brauchst du jetzt nicht weiter lesen und kannst gleich zum nächsten Absatz wechseln. Wenn das nicht der Fall ist und du deine Termine alle im Gerät direkt gespeichert hast, musst du diese mit einer anderen App selbst exportieren. Dieses kann und wird der Arbeitskalender nie unterstützen, da der Weg über einen Googlekalender oder anderen Cloud Kalender sehr komfortabel ist. Außerdem sollte jedem in klaren sein, wenn das Gerät kaputt oder weg ist, sind auch alle Dienste/Termine weg.
Bitte installiere folgende kostenlose App: ICal Import/Export
Damit sichere den Kalender und kopiere die Sicherung auf dein neues Gerät.

Auf dem neuen Gerät installierst du den Arbeitskalender ganz normal aus dem Play Store und gehst gleich in die Einstellungen -> Datenbank. Hier musst du noch deine Sicherung von deinem Cloud Dienst wieder runter laden und anschließend dieses wieder importieren in den Arbeitskalender. Wenn deine Termine in einem Google/Outlook oder anderen Cloudkalender sind, prüfe bitte unter Einstellungen -> Kalender -> Standard Kalender, ob dort der richtige Kalender gewählt ist. Für alle die ihrer Termine manuell über die App „ICal Import/Export“ exportiert haben, müssen diese mit der gleichen App wieder importieren auf dem neuen Gerät. Anschließend im Arbeitskalender noch euren Kalender zum speichern der Termine auswählen! Als kleiner Tipp, benutzt einfach einen Cloudkalender für eure Termine.

Ich denke das sollte ausführlich genug sein und wünschen allen weiterhin frohes Schaffen mit dem Arbeitskalender